E  n  v  i  r  o  n   -   S  y  s  t  e  m  slogo


Lotus Elise


Ich habe ein neues Projekt im Bereich der e-Mobility begonnen – die Elektrifizierung eines englischen Sportwagens.


Marke: Lotus

Typ: Elise (weiblich, abgeleitet von "Elisa", der Enkelin eines Firmenvorstandes)

Ausführung: “Race-Tech” (u.a. mit den Alcantara-Sitzbezügen)

Bj: 2002

Gewicht: vollgetankt nur 770 kg

Sonstiges: echt Britisch und somit rechtsgelenkt.
Langes "Designer-Stoffverdeck", Alu-Chassis und Glasfaser-Karosserie, nur einenmeterzwölfhoch, extrem puristisch und sehr agil (0-100 km/h in 5,5 s).

Der Einstieg: in diesen Roadster schlüpft man regelrecht hineinein - beim Fahren stellt sich dann automatisch das Lotus-Dauergrinsen ein ...

Zweck: die englische Zicke (ja - manchmal hat die Elise so ihre liebenswerten Macken...) noch spannender zu machen.

 

Lotus Elise PlugIn Hybrid, environ-systems, superlightweight Carport with 3 legs ...


Das soll in zwei „Entwicklungsstufen“ erreicht werden:

Stufe 1:  
Lichtmaschine, zugehöriges Riemenrad und Antriebsriemen entfallen.
Ein Hochleistungs Lithium-Akku mit 12,8 V 60 Ah in 4s6p-Konfiguration übernimmt deren Funktion, On-Bord Ladegerät und 230 V Dose am Fahrzeugheck.
Monitoring der geladenen und verbrauchten AmpereStunden und weitere Anzeigemöglichkeiten.
Gewichtsersparnis zum Original-Zustand: ca. 9 kg
Verbrauchsreduktion: ca. 5-10 %

Erstes Update 11/2013:
Anm.: Die Bedingungen waren nicht ganz identisch, die Fahrten mit Lichtmaschine fanden bei wärmeren Temperaturen und geringerem Stop- and Go-Anteil statt.

Die Modifikationen bringen ca. 6 % Ersparnis (7,9 vs. 8,4 l / 100km) auf dem Weg von/zur Arbeit mit städtischen Stop- and Go-Phasen, Landstrasse, Autobahn.
Geladen wurden ca. 0,9 kWh / 100 km (ab Steckdose) - entsprechend 0,1 l Benzinäquivalent.
Die korrigierte "Ersparnis" liegt demnach bei etwa 5 %.
 

12V60Ah LiFePO4 without cover, µController with Hall-Sensor, 10A Charger, Lotus Elise PlugIn Hybrid, environ-systems

 

230VAC Connector, Lotus Elise PlugIn Hybrid, environ-systems
 

EV-Display, SoC - Voltage - Amps - Temp - Wh etc., Lotus Elise PlugIn Hybrid, environ-systems

 

Update 07/2014:
Mit einem Start-Stopp-Taster (und entspr. Relais-Steuerung), der direkt vom Lenkrad aus mit dem Zeigefinger bedienbar ist, kann nun der Motor gezielt ab- bzw. angeschaltet werden.
Verbrauch derzeit: 6,7l / 100km
 

 


Stufe 2:
04/2018
Umbau auf einen kompletten Elektroantrieb. 
PMS Motor mit >100 kWp

In Arbeit. 

 

 

 



 

Keywords: Lotus, Elise, electric, Hybrid, mildhybrid, plugin, prius, Honda IMA, Smart MHD, Battery, Tesla, BLDC, Roadster, Rover, Elektroauto, start-stopp, segeln, pulse and glide, segeln, Rekuperation